Tafel Westerwald

Lebensmittel retten - Menschen helfen

 

 

Sie haben finanzielle Probleme und Schwierigkeiten den Lebensunterhalt für

sich und evtl. Ihre Familie zu bestreiten? Das Geld reicht oft  nur für das

Allernötigste und Sie wissen manchmal nicht, wie Sie Miete, Strom oder

andere Rechnungen begleichen sollen?

 

 

Dann bietet Ihnen die Tafel Westerwald Hilfe und Unterstützung an.

 

 

Bei der Tafel erhalten Sie Lebensmittel die qualitativ einwandfrei sind, aber

von den Geschäften nicht mehr benötigt werden und ansonsten

vernichtet würden. Diese Lebensmittel werden von den ehrenamtlichen Mitarbeitern der Tafel Westerwald bei den Geschäften abgeholt und in den folgenden 8 Ausgabestellen an Menschen in finanziellen Notlagen weitergegeben:

 

Höhr-Grenzhausen

Herschbach

Bad Marienberg

Hachenburg

Montabaur / Wirges

Westerburg

Ransbach-Baumbach

Rennerod

 

 

Einwohner der Verbandsgemeinde Wallmerod nutzen bitte das Angebot der Ausgabestelle Montabaur/Wirges.

 

Wie Sie Lebensmittel der Tafel Westerwald erhalten können, erfahren Sie unter "Was zu beachten ist".

 

 

 Tafel Westerwald

 Diakonisches Werk

 Westerwald

 Hergenrother Straße 2 a

 56457 Westerburg

 Tel.: 02663 / 9430-0

 info@diakonie-westerwald.de

 

 Unsere Bankverbindung

 Sparkasse Westerwald-Sieg

 IBAN:

 DE78573510300002119774

 

 BIC: MALADE51AKI

 Verwendungszweck: Tafel

 

 

Links:

    Diakonie Westerwald

 

    Tafel Deutschland

 

    Förderverein Tafel

    Montabaur-Wirges

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Diakonisches Werk Westerwald